Laterna Musica Konzert 16.01.2020

Ein Highlight in der ersten Schulwoche nach den Weihnachtsferien war das Laterna Musica – Konzert in der Bergkirche. Mehrere Wochen hatten sich die Schülerinnen und Schüler auf das Konzert „Hello Mrs Cello“ vorbereitet und mit dem Cello und dessen Musik vertraut gemacht.

Am 16.01.2020 war es dann soweit. Die Bergkirche wurde in ein Konzertsaal verwandelt:

Ein Streichinstrument wird entdeckt. Der etwas verrückte Erfinder Violonovic Cellowsky hat es geschafft, aus dem Jahr 1730 in das Jahr 2020 zu reisen. Sein Begleiter der geniale Gambenvirtuose Pablo Casaligorwsky hat bei der rasenden Fahrt seine Gambe verloren … Für das Konzert muss schnell Ersatz gefunden werden …

Die Kinder hatten viel Freude am Zuhören und Mitmachen und die Musiker wurden am Ende mit tosendem Applaus belohnt.

Mehr zu dem Laterna Musica – Projekt unter http://laternamusica.de

[ngg src=”galleries” ids=”4″ display=”basic_thumbnail”] 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü