Pausenengel

An der Mühlbergschule gibt es die Möglichkeit, sich zu Pausenengeln ausbilden zu lassen. Mit Beginn ihrer Ausbildung zu Beginn des dritten Schuljahres sind sie in den Pausen ansprechbar. Sie unterstützen und helfen, wo sie gebraucht werden. Denn die Pausen sind wichtig und sollen erholsam für alle sein.

In kleinen Teams aus Dritt- und Viertklässlern sind sie in jeder Pause für Ihre Mitschüler da. Um zu lernen, wie man Streit schlichtet, kleine Wunden erstversorgt und mit Konflikten und Konfrontationen umgeht, treffen sich die Pausenengel einmal die Woche. In der Pausenengel – AG beschäftigen sich die Kinder mit dem genauen Beobachten und Zuhören, mit Kommunikation und Gefühlen und proben Pausensituationen in Rollenspielen.

Menü