Angebote für den 2. Jahrgang
Schuljahr 2022/23

Schach Anfänger – AG

Ihr habt wenige oder keine Kenntnisse im Schach-Spielen?
Hier könnt Ihr Schachspielen lernen und einen Schach-Führerschein machen.

Montag, 15:00 Uhr – 16:00 Uhr, A 106
Kursleiterin: Frau Sahena Wahl

Schach – Fortgeschrittene AG

Ihr seid richtige Profis? Dann ist diese AG richtig für euch. Hier könnt Ihr eure Kenntnisse erweitern. Voraussetzung für diese AG sind Vorkenntnisse im Schachspielen.

Montag, 16:00 Uhr – 17:00 Uhr, Raum A 106
Kursleiterin: Frau Sahena Wahl

Selbstsicherheit für Kids – AG / Selbstverteidigung

Kinder schützen sich! Selbstbehauptung, Gewaltprävention, Selbstverteidigung. Werde aktiv und lerne, Situationen zu kontrollieren und zu bewältigen.

Montag, 15:00 Uhr – 16:30 Uhr, Aulasporthalle
Kursleiter: Herr Eduard von Thurenhout

Kinderhockey – AG

Die Hockey – AG bietet euch die Möglichkeit, in diese Hockeyart zu schnuppern. Auch wenn Ihr bereits Kenntnisse im Hockeyspielen habt, dürft Ihr euch für diese AG anmelden.

Montag, 15:00 Uhr – 16:30 Uhr, Untere Sporthalle
Kursleiter: Herr Sascha Schneider

Kindertanz – AG

Du bewegst dich gerne und kannst deine Füße nicht stillhalten, wenn du ein cooles Lied hörst? Dann bist du in der Tanz-AG richtig.

Gemeinsam wollen wir verschiedene Tanzstile kennenlernen, wie z.B. Zumba und Jazz und warum nicht ein bisschen Rock’n Roll?

Freude an Bewegung auf Musik ist alles, was du mitbringen solltest.

Dienstag, 15:00 Uhr – 16:30 Uhr, Untere Sporthalle
Kursleiterin: Frau Esthela Amazurruita-Friedl

Forscherwerkstatt – AG

In der Forscherwerkstatt werden wir gemeinsam experimentieren, neue Dinge erforschen und alle Sinne nutzen. Auch kleine Ausflüge in die Natur sollen dabei nicht fehlen.

Donnerstag, 15:00 Uhr – 16:30 Uhr, A 106
Kursleiterin: Frau Tanja Schiller

Forscherwerkstadt

Kreativ – AG

In dieser AG könnt Ihr eurer Kreativität feien Lauf lassen. Ihr könnt Grundfertigkeiten im Nähen, Stricken, Häkeln, Weben lernen.

Donnerstag, 15:00 Uhr – 16:00 Uhr, B 109
Kursleiterin: Frau Danielle Wendel-Baumert

Handarbeit